Neue Angebote: Montag 18.00-19.00: Damen Fitness 40+/-, Dienstag 9.00-10.00: Pilates, Dienstag 16.00-17.00: Fitte Kids 5-7 Jahre, Dienstag 17.00-22.00: Tischtennis, Mittwoch 18.30-20.00: Yoga, Donnerstag 18.30–19.30: Taiji Kursform, Donnerstag 19.30–20.30: gesundheitsorientiertes Fitnesstraining, Donnerstag 20.30-21.30: Zumba, Freitag 18.00–19.00: Trivital  » mehr ...   Termine: 19.11.2017 TSV Gr.Hesebeck/​R. : SC Kirch/​Wweyhe (Fußball - I. Herren) • 19.11.2017 SC Kirch-Westerweyhe II : MTV Barum II (Fußball - II. Herren) • 26.11.2017 SC Kirch-Westerweyhe II : TSV Lehmke (Fußball - II. Herren) • 26.11.2017 SC Kirch/​Wweyhe : SV Stadensen (Fußball - I. Herren)  » weitere Termine ...
 
   
 

Kooperationen

Tennis
Basketball

logo_farben_cmyk.jpg

...und hier geht es zu unserer facebook-Seite: www.facebook.com/UelzenBaskets

Kontakt zu den Uelzen Baskets:

Geschäftsstelle bei Thomas Körding, Festplatzweg 11, 29525 Uelzen-Westerweyhe

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können , Telefon: 0581 20 85 4 86, Mobil: 0176 465 87 323

IBAN: DE63 2585 0110 0230 1613 09, BIC-/SWIFT-Code: NOLADE21UEL



Wenn Ihr den monatlichen Newsletter der Uelzen Baskets erhalten möchtet, könnt Ihr Euch dazu hier anmelden:
E-Mail*
Vorname
Nachname
 

2016-08-07_abonniereningmail.png

U10m

https://calendar.google.com/calendar/ical/da0huv6c1vqu0a1l2kc6p36bf8%40group.calendar.google.com/public/basic.ics

U10w

https://calendar.google.com/calendar/ical/asg4ng2amvpvjhd1ss3iud4q8k%40group.calendar.google.com/public/basic.ics

U12m

https://calendar.google.com/calendar/ical/9afn0omgpp7eovikqf59l13s3k%40group.calendar.google.com/public/basic.ics

U12w

https://calendar.google.com/calendar/ical/d550n01tnsee7t9ktr5jjrdbtc%40group.calendar.google.com/public/basic.ics

U14m

https://calendar.google.com/calendar/ical/lqrbeskhtkq2dod2palq31uuj8%40group.calendar.google.com/public/basic.ics

U14w1

https://calendar.google.com/calendar/ical/kogoktb3ehpsgjc9tbtsq2lst4%40group.calendar.google.com/public/basic.ics

U14w2

https://calendar.google.com/calendar/ical/ktlv9ir5nh0pni4s9i9aieo5ns%40group.calendar.google.com/public/basic.ics

U18w

https://calendar.google.com/calendar/ical/omk5rnmevrcnievj1v3868j7i4%40group.calendar.google.com/public/basic.ics

U18m

https://calendar.google.com/calendar/ical/3migj4b9q4nek3tqqq3m864sgk%40group.calendar.google.com/public/basic.ics

Damen

https://calendar.google.com/calendar/ical/hsqdqdltffcg9ukfpvdf5daaos%40group.calendar.google.com/public/basic.ics

Herren

https://calendar.google.com/calendar/ical/12s8r2620bnq295rkbqmc4vog8%40group.calendar.google.com/public/basic.ics


 

Termine

Es sind keine aktuellen Termine eingetragen.

Aktuelle Neuigkeiten

Wieder viele knappe Spiele ...
Geschrieben von Thomas Körding
Montag, 13. November 2017

Wie erwartet war es ein schwerer Spieltag für die Uelzen Baskets. Wieder einmal wurden Spiele nur knapp entschieden. Erfreulicherweise feierten gleich drei neue Schiedsrichter ihren Einstand.

  

Bezirksliga Herren

Uelzen Baskets : BSG Südheide 57:60

Wieder haben die Uelzen Baskets einen Sieg in eigener Halle denkbar knapp mit 57:60 gegen die BSG Südheide verpasst.

Mit einer deutlich verbesserten Leistung und einem besseren Zusammenspiel zeigten die Baskets phasenweise gute Ballbewegung und gute Entscheidungen auf dem Weg zum gegnerischen Korb. Auch in der Verteidigung wurde solide gearbeitet und so gestaltete sich eine ausgeglichene und spannende Partie. Leider gelang es den Baskets nie ihre Führung auszubauen, denn in einem Team, dass jedes Wochenende mit einer anderen Besetzung spielt und so auch nie zusammen trainiert, hapert es noch an der Abstimmung. Einige Ballverluste und Missverständnisse in der Verteidigung ermöglichten es Südheide das dritte Viertel für sich zu entscheiden. Trotz der wiedererkämpften Führung durch die Baskets fünf Minuten vor Schluss gelang es nicht, diese über den Schlusspfiff zu halten. Grundsätzlich war dieses Spiel aber eine weitere Steigerung zu den Leistungen der vergangenen Woche. Die Unterstützung der Herren durch die U18 Spieler, in diesem Spiel Joshua Behnke und Lukas Brucker, zeigt auch einen positiven Effekt.

Für die Baskets spielten: Alexander Wendler (12), Birger Dreyer (9), Stefan Knotz (8), Torben Püffel (7), Joshua Behnke (5), Manuel Lücke (4), Lukas Brucker (4), Paul Wenzlau (3), Jonas Körding (3), Vladimir Rodin (2) und Manuel Kisner  

  

  

Bezirksliga mU18

Uelzen Baskets : VfL Stade 55:62

Es war das erwartete, intensive und spannende Aufeinandertreffen der Ligafavoriten. Die Hausherren starteten gegen die landesligaerprobten Jugendbasketballer des VfL Stade gut ins Spiel und zeigten von Beginn an ihre Entschlossenheit, die zwei Punkte zu holen. Jedoch folgte im zweiten Viertel eine Schwächephase im Angriff, die der VfL gnadenlos ausnutzte und sich einen 7-Punktevorsprung bis zur Halbzeitpause erarbeitete. In der zweiten Halbzeit sah das Publikum ein engagiertes, ausgeglichenes Spiel beider Mannschaften. Am Ende siegten die abgezockteren VfLer gegen die "fliegenlernenden" Eulen.

Es spielten: Joshua Behnke (20), Lukas Brucker (15), Jonas Mehrbach (8), Erik Götz (8), Lasse Paeger (4), Anthony Lamin Kroma, Jaren Lübken

  

 

Bezirksliga mU14

Uelzen Baskets : TSV Buxtehude-Altkloster 47:46

Am Sonntagnachmittag kam es zum Spitzenduell der U14 in der Bezirksliga. Die Uelzen Baskets erwischten den besseren Start und gingen mit einer 10-Punkte-Führung in die Halbzeitpause. Im vierten Viertel verloren die jungen Eulen die Kontrolle über das Spiel und mussten sich in diesem Viertel mit 5:17 geschlagen geben, was vor allem an der mangelnden Konzentration im Abschluss lag.

Am Ende wurden noch einmal alle Kräfte mobilisiert und man konnte das Spiel nach Hause zittern. Damit sind die Uelzen Baskets ungeschlagener Tabellenführer.

Es spielten: Moritz Sturmfels (14), Bennet Kathmann (10), Tobias Gießelmann (10), Niklas Brucker (6), Ben Brauer (5), Fabian Lühr (2), Maximilian Steffan (2), Matthis Röpke, Lucas Ruff, Hannes Rungweber, Felix Clasen

  

 

Bezirksliga wU14

Uelzen Baskets I : VfL Stade 21:54

Die wu14 I hat trotz der Niederlage ein insgesamt schönes Spiel gespielt. Nach einigen Startschwierigkeiten musste aufgrund zahlreicher Fehlpässe und 1 gegen 5 Aktionen ein deutlicher Rückstand zur Halbzeit in Kauf genommen werden. Deutlich besser war dann die zweite Halbzeit und die Mannschaft hat zusammen gezeigt, was sie wirklich drauf hat. Mit einem schönen Passspiel und vielen Rebounds konnten die Baskets-Mädels 15 Punkte erzielen und mussten gegen die deutlich erfahreneren Staderinnen nur 20 Punkte einstecken. Chiara Dammann konnte sogar einen 3-Punkte Wurf erzielen.

Es spielten: Chiara Dammann (7), Cara Heinitz (4), Joelina Kaminski (4), Nele Anger (2), Alina Paul (2), Zoe Tiede (2), Zoe Meyer-Nehls, Martha Sturmfels

   

 

Bezirksliga mU12

Uelzen Baskets : SV Hambühren a.K. 22:106


gesamten Artikel anzeigen
Voller Spielsonntag für die Uelzen Baskets im Lessing-Gymnasium
Geschrieben von Thomas Körding
Donnerstag, 9. November 2017

... Gleich fünf Spiele sind nacheinander zu absolvieren und die werden es den Baskets zum Großteil sehr schwer machen.

 
Bezirksliga Süd Herren
Uelzen Baskets : BSG Südheide (So. 18:00)
Nach einigen sehr knappen Spielen stehen die Männer immer noch ohne Spielgewinn in der Tabelle. Dass der Absteiger Südheide die Punkte einfach in Uelzen lässt, ist nicht zu erwarten. Zuletzt war es aber so, dass die Mischung aus erfahrenen Spielern und den jungen Wilden immer besser ins Rollen kam. Sollte es gelingen mal 4 Viertel konstant zu spielen ist gegen jeden Gegner alles drin.

 

 
Bezirksliga mU18
Uelzen Baskets : VfL Stade (So. 16:00)
Mit dem VfL Stade findet der Favorit der Liga mit erfahrenen Landesligisten den Weg in das Eulennest. Für die Baskets gilt es, die gute Form der letzten Spieltage mit in das Favoritenduell zu nehmen und wichtige Punkte für einen möglichen direkten Vergleich am Ende der Saison zu sammeln.

 

 
Bezirksliga mU14
Uelzen Baskets : TSV Buxtehude-Altkloster (So. 14:00)
Ein echtes Spitzenduell bestreiten die Jungs von Coach Ronja Paeger. Beide Teams stehen mit drei Siegen auf Platz 1 der Tabelle. Nach den vorherigen Ergebnissen ist Buxtehude leicht favorisiert, da sie ihre Spiele immer äußerst souverän gewonnen haben.

 

 
Bezirksliga wU14
Uelzen Baskets I : VfL Stade (So. 12:00)
Nach dem ersten Sieg des 2004er Jahrgangs bei der U14 sind die Mädchen voll motiviert. Mit Stade kommt aber ein starkes Team nach Uelzen, die einige Kaderspielerinnen in ihren Reihen haben. Vielleicht hilft aber die Euphorie des letzten Spiels und die Kraft eine Überraschung zu erreichen.

 

 
Bezirksliga mU12
Uelzen Baskets : SV Hambühren a.K. (So. 10:00)
Wieder müssen die jungen U12er gegen ein älteres Team von der Tabellenspitze spielen. Diesmal könnte aber die Tatsache, dass es ein Mixedteam ist, helfen. Die U12 Mädchen dürfen unterstützen und so kann Coach Torben Püffel mit einer langen Bank rechnen. Das hat schonmal beim Sieg gegen Ebstorf geklappt.


gesamten Artikel anzeigen
Herren mit knappen Spiel / U14w verlieren Tabellenführung
Geschrieben von Thomas Körding
Montag, 6. November 2017

Bezirksliga Süd Herren
Uelzen Baskets : TuS Hohnstorf II 51:52
Mit den neu im Team auflaufenden U 18 Spielern Joshua Behnke und Erik Götz erhoffte man sich den ersten Saisonsieg, aber leider gingen die Punkte nach einer denkbar knappen 51:52 Niederlage der Baskets an Hohnstorf II. Uelzen lief von Beginn an einem knappen Rückstand hinterher, maßgeblich vieler verlorener Reboundduellen geschuldet. Im dritten Viertel baute Hohnstorf die Führung auf 29:42 aus, doch nun ging ein Ruck durch das Uelzener Team, in der Verteidigung wurde aggressiv gepresst und viele Bälle erkämpft. Mit ein bisschen mehr Treffsicherheit hätte man das Spiel vielleicht noch drehen können. Das Spiel und insbesondere das letzte Viertel machen aber Hoffnung auf die nächsten Spiele.
Für die Baskets spielten: Joshua Behnke (17), Alexander Wendler (16), Stefan Knotz (9), Birger Dreyer (7), Erik Götz (2), Paul Wenzlau, Vladimir Rodin, Torben Püffel, Manuel Kisner, Axel Eichel
  
  
Bezirksliga Süd mU18
SC Lüchow : Uelzen Baskets 46:62
Mit nur sechs Spielern und Aushilfscoach Michael Wenzlau sicherten sich die jungen Uelzener Eulen den zweiten Sieg in dieser Saison. Von Beginn an spielte das Team organisiert und sicher und integrierte alle Spieler, sodass für die mitgereisten Uelzener Zuschauer ein sehenswertes Spiel mit viel Spielfreude entstand. Die Einstellung stimmte, es wurde sehr gut verteidigt und der Ball lief. Ein verdienter Erfolg.
Für die Baskets spielten: Joshua Behnke (27), Erik Götz (17), Jonas Mehrbach (9), Max Deinhart (5), Jaren Lübken (2), Anthony Kroma (2)
  
  
Bezirksliga wU18
Uelzen Baskets : TuS Ebstorf a.K. 28:78
Trotz eines guten Startes, verloren die Uelzen Baskets im zweiten Viertel gegen die körperlich überlegenen Ebstorferinnen den Anschluss. Dies ließ sich auch im Verlauf des Spiels aufgrund vieler Ballverluste und einer mangelnden Defense nicht mehr aufhalten. Dennoch zeigten die Mädchen zum Ende eine starke Offense, dabei überzeugten vor allem die beiden Führungsspielerinnen Mona Körding und Teresa Hebestreit.
Es spielten: Gesa Krebs (8), Teresa Hebestreit (8), Mona Körding (6), Rebekka Lotz (6), Malena Kathmann, Liessa Hinrichs, Florentina Lühr, Cindy Tran
  
 
Bezirksliga Süd wU14
TSV Lamstedt : Uelzen Baskets II 55:24
Uelzen Baskets II : TSV Lamstedt 37:43
Eine Spielverlegung verursachte, dass die Spitzenspiele in der U14 Mädchenliga direkt hintereinander stattfanden. Dabei sicherten sich die spielstarken Lamstedterinnen, hauptsächlich durch eine überragende Vanessa Lange, die ungefährdete Tabellenführung. Die Uelzener Mädchen hatten in beiden Spielen zu viel Respekt und konnten deshalb ihre individuellen Fähigkeiten nicht vollständig zeigen. Zum Glück hielt das Teamgefüge, insbesondere im zweiten Spiel, so dass die Zuschauer ein spannendes Spiel sahen. Beide Teams wollen sich nach wie vor für die Landesliga qualifizieren.
Es spielten: Rita Schamrow (8,15), Dana Brauer (4,9), Emma Kowalk (4,0), Lena Paul (4,0), Ennie Behnke (2,8), Sarah Grothe (2,0), Lisa Brucker (0,5), Elina Helwich
  
 
Bezirksliga mU12
TuS Hohnstorf a.K. : Uelzen Baskets 117:15
Letztlich spielte ein großes, deutlich älteres a.K. Team gegen eine U12 der Uelzen Baskets, die zu 80% aus U10-Spielern bestand. Dieses ungleiche Duell hilft leider den Kindern nicht, sich basketballerisch zu entwickeln und Freude am Spiel zu haben. Leider hat der TuS Hohnstorf sein Team in der falschen Liga gemeldet.
  
 
Bezirksliga wU12
BG '89 Rotenburg/Scheeßel : Uelzen Baskets
BG '89 hat das Team zurückgezogen.

gesamten Artikel anzeigen