Aktuelle Angebote: Montag 14.30-15.30: Seniorengymnastik, Montag 18.00-19.00: Frauenfitness 40+/-, Montag 20.00-21.30: Prellball, Dienstag 8:00-8.45: Reha-Sport, Dienstag 9.00-10.00: Pilates, Dienstag 15.00-16.00: Kinderturnen 3-6 Jahre, Dienstag 16.00-17.00: Eltern-Kind-Turnen, Dienstag 17.00-22.00: Tischtennis Mittwoch 15.00-16.00: Fitte Kids 5-7 Jahre, Mittwoch 16.00-17.00: Leichtathletik, Mittwoch 18.30-20.00: Yoga, Mittwoch 20.00-21.00: Zumba, Donnerstag 9.00-10.00: Rückenfit, Donnerstag 10:00-10.45: Reha-Sport, Donnerstag 18.30–19.30: Taiji, Donnerstag 19.30–20.30: gesundheitsorientiertes Fitnesstraining, Freitag 15.30-16.30: Fitte Kids 5-7 Jahre, Freitag 16.30–17.30: Trivital, Freitag 17:30-20.00: Federball scharf, Freitag 20:00-22.00: Tischtennis Erwachsene  » mehr ...   Termine:   » weitere Termine ...
 
   
 

Kooperationen

Tennis
Uelzen Baskets schlagen sich tapfer
Geschrieben von Thomas Körding
  
Montag, 19. Dezember 2016

Bezirksliga mU18
TuS Ebstorf : Uelzen Baskets 118:44
Auch im Rückspiel war für die Uelzen Baskets gegen den Tabellenführer aus Ebstorf kein Blumentopf zu gewinnen. Der deutlich größere Spielerfahrung einiger Ebstorfer Spieler hatten die Uelzener Eulen nicht viel entgegenzusetzen und so ging der deutliche 118:44 Sieg verdient an den Nachwuchs der Ebstorf Knights. Allerdings kann man den Einsatz aller Spieler des Uelzener Teams und das bis zum Schluss nicht aufgeben nicht hoch genug bewerten. In solchen Partien können die einzelnen Spieler Erfahrungen sammeln und auch das Team lernen zusammenzuhalten, dies hat am Samstag sehr gut funktioniert.
Für die Baskets spielten: Joshua Behnke (15), Bjarne Helbing (7), Lukas Koch (6), Lukas Brucker (5), Lasse Paeger (5), Erik Götz (4), Jonas Körding (2), Alexander Kalitka, Ruben Haß und Tommy Tran

 

 
Bezirksliga mU16
TuS Ebstorf : Uelzen Baskets 105:68
Im Spiel der bis dato ungeschlagenen Tabellenführer Uelzen Baskets und TuS Ebstorf mussten die Baskets am Sonntag eine empfindliche Niederlage hinnehmen. Am Sonntag zeigten sich im Team der Baskets Aufgrund von Krankheit, Kaderarbeit und privaten Gründen deutliche Lücken. Konnte man dies in den Spielen zuvor noch mit individueller Leistung und Teamzusammenhalt ausgleichen, wurde dies von Ebstorf am Sonntag eiskalt genutzt und Uelzen musste eine schmerzhafte 68:105 Niederlage hinnehmen. Allerdings muss man dem Uelzener Team zu seiner Leistung gratulieren, alle Spieler haben ihr Leistungspotential und mehr abgerufen und den vielen mitgereisten Zuschauern mit viel Herz, Einsatz und Willen einige schöne Aktionen auf Uelzener Seite gezeigt.
Für die Baskets spielten: Lasse Paeger (39), Joshua Behnke (20), Ruben Haß (6), Ben Brauer (2), Fabian Lühr (1), Jaren Lübken, Bennet Kathmann und Jan-Luca Schellin

 

 
Bezirksliga U10
Uelzen Baskets U11: TuS Hohnstorf 40:35
TuS Ebstorf : Uelzen Baskets U11 76:21
TuS Ebstorf : Uelzen Baskets U10 48:8
Der Sonntag stand ganz im Lichte der jüngsten Basketballerinnen und Basketballer. Die beiden Duelle der U10 Jungen und der U11 Mädchen gegen den Kreisrivalen aus Ebstorf mussten jeweils deutlich abgegeben werden. Konnten die Mädchen noch im Hinspiel gewinnen, war diesmal nicht viel zu holen. Zu groß sind noch die Alters- und Leistungsunterschiede im Team und in dieser Altersklasse geht es für die Uelzen Baskets vornehmlich darum, allen reichlich Spielanteile zu gewähren, was bei einer Bank von 12 Spielerinnen und nur jeweils 4 auf dem Feld gar nicht so einfach ist, wie Coach Stefan Sturmfels feststellen musste. Das gleiche Bild gab es gegen Hohnstorf, aber hier hat es letztlich zum Erfolg gereicht. Die noch sehr jungen U10er Jungen hatten noch große Mühe den hohen Korb zu erreichen. Sie spielten aber schon gut zusammen und kämpften reichlich. Mit ein bisschen Erfahrung dürfte noch viel von den Jungs zu erwarten sein.

u10_marlon_lichtenberg.jpgu11_elina_helwich_1.jpg